Reiseziele in Deutschland

Urlaub am Schliersee in Bayern: Tipps & Empfehlungen

Urlaub Schliersee
[toc]Im bayerischen Landkreis Miesbach, rund 50 Kilometer südöstlich von München gelegen, befindet sich der Schliersee. Mit einer Gesamtfläche von rund 2,2 Quadratkilometern bettet sich der See idyllisch in die Talsohle der bayerischen Voralpenlandschaft ein. Die umliegenden Berge sind Teil des Mangfallgebirges der nördlichen Kalkalpen. Innerhalb dieser Höhenzüge finden sich Berge, die bis zu 1.800 Meter in den Himmel ragen, darunter einige bekannte wie die Rotwand, der Taubenstein oder die Brecherspitz. Das Gewässer in der Marktgemeinde Schliersee liegt rund 780 Meter über dem Meeresspiegel. Inmitten des Sees sticht die 2,4 Hektar große Insel Wörth heraus, auf der sich ein Gasthaus befindet. Der See ist im Besitz des Freistaates Bayern und gilt nicht nur als äußerst beliebtes Ausflugsziel, sondern bildet auch den Mittelpunkt einer der schönsten bayerischen Urlaubsregionen.

WeiterlesenUrlaub am Schliersee in Bayern: Tipps & Empfehlungen